Bruce Willis erhält Verstärkung für Action-Komödie

+
Bruce Willis hat sich auf Komödien spezialisiert. Foto: Peter Foley

Los Angeles (dpa) - "Stirb Langsam"-Star Bruce Willis (60) erhält für eine geplante, noch titellose Action-Komödie prominente Verstärkung. Wie das Kinoportal "Deadline.com" berichtet, stoßen nun auch noch John Goodman und Bond-Girl Stephanie Sigman zu der Besetzung.

Jason Momoa, Thomas Middleditch und Famke Janssen sagten schon vor einer Weile zu. Willis mimt einen Privatdetektiv in Los Angeles, dessen Hund von einer berüchtigten Gang gestohlen wird. Goodman soll den besten Freund von Willis' Figur spielen, Sigman die Freundin eines Bösewichts. Regie führen die beiden Drehbuchautoren Mark und Robb Cullen, die zuvor schon das Skript für die Buddy-Komödie "Cop Out - Geladen und entsichert" (2009) mit Willis in der Hauptrolle lieferten. Sie geben mit der Action-Komödie ihr Regiedebüt.

Hollywood Reporter zu "The Secret in their Eyes"

"Ant-Man"-Clip

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare