Charlie Chaplin legte Wert auf Disziplin

+
Charlie Chaplin

München - Im Hause des Komikers Charlie Chaplin herrschte Disziplin. "Wir hatten einen streng geregelten Tag", erinnerte sich seine Tochter, Geraldine Chaplin.

"7 Uhr Frühstück, 13 Uhr Mittagessen, um 18 Uhr die Drinks und dann das Abendessen, zu dem sich meine Mutter jeden Tag umzog", sagte die 67-Jährige. Der Vater sei eben nicht nur ein "genialer Komiker", sondern auch "ein Engländer des 19. Jahrhunderts, ein echter Viktorianer mit grauenhaft armer Kindheit" gewesen.

dapd

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare