Schauspielerin bekommt Familienzuwachs

Charlize Theron adoptiert ein Mädchen

+
Charlize Theron hat ein weiteres Kind adoptiert. 

Los Angeles - Kurz vor ihrem 40. Geburtstag hat die Oscar-Preisträgerin Charlize Theron erneut ein Kind adoptiert. Einen recht außergewöhnlichen Namen besitzt der neue Familienzuwachs auch schon.

Die südafrikanische Schauspielerin ("Monster", "Mad Max: Fury Road") hatte dem Bericht zufolge ein halbes Jahr mit einer Adoptionsagentur zusammengearbeitet. Im Juli habe sie dasafroamerikanische Mädchen dann adoptiert. Es trägt den Namen August, wie ihr Sprecher am Wochenende dem US-Portal ''ET Online'' Bestätigte.

Die 39-Jährige, die an diesem Freitag ihren runden Geburtstag feiert, hatte 2012 in ihrer Heimat bereits den heute dreijährigen Jackson zu sich genommen. Theron trennte sich erst im Juni von ihrem Schauspielkollegen Sean Penn (54).

dpa

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare