Cheryl Cole fixiert auf britische Pfund

+
Sängerin Cheryl Cole

London -  Die Sängerin Cheryl Cole legt ihr Vermögen ausnahmslos in britischen Pfund an. Der Grund ist ihre Verehrung für eine große Frau.

„Ich bin sehr patriotisch“, sagte die 29-jährige Engländerin dem Magazin „Focus“. „Auf jedem Pence-Stück, auf jedem Geldschein ist unsere Königin zu sehen“, fügte sie hinzu. „Schon deshalb kann ich keine anderen Währungen vorziehen.“

Forbes-Liste: Das sind die einflussreichsten Promis

Forbes-Liste: Das sind die einflussreichsten Promis

Die Sängerin trat kürzlich bei den Feierlichkeiten zum Thronjubiläum der Queen auf und wurde danach auf einen Drink in den königlichen Palast eingeladen. „Das war unfassbar“, sagte sie.

dapd

Meistgelesene Artikel

So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Köln - Ob Kleider, Baby-Klamotten oder Fitness-Drinks: Mit Werbung auf ihren Profilen bei diversen sozialen Netzwerken verdient Sarah Lombardi …
So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare