Chloë Grace Moretz mit Zac Efron in "Bad Neighbors 2"

+
Chloë Grace Moretz wird Nachbarin. Foto: Warren Toda

Los Angeles (dpa) - Schon in dem Originalfilm "Bad Neighbors" (2014) mit Zac Efron (28, "High School Musical") und Seth Rogen (33, "Beim ersten Mal") ging es turbulent zu.

Die Fortsetzung mit Chloë Grace Moretz (18, "Die 5. Welle") und Selena Gomez (23) könnte noch wilder werden, wie der erste Trailer zu der US-Hit-Komödie ahnen lässt.

In "Neighbors 2: Sorority Rising", ab Mai in den Kinos, schlägt Moretz mit ihrer Studentenverbindung gleich neben dem Haus der jungen Eltern Kelly (Rose Byrne) und Mac (Rogen) völlig über die Stränge. Das verzweifelte Paar holt den früheren Nachbarn und Ex-Erzfeind Teddy (Efron) zu Hilfe, um die lauten Party-Girls zu bremsen. In dem Videoclip zeigt Efron wieder nackte Haut und einen gestählten Körper. Auch die Fortsetzung wird von Nicholas Stoller inszeniert.

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare