Christian Ulmen: Liebe ist eine Altersvorsorge

+
Christian Ulmen gibt sich in Liebesdingen ganz pragmatisch. Foto: Jens Kalaene

Berlin (dpa) - Für Schauspieler Christian Ulmen (40) ist eine intakte Beziehung wichtig - auch aus ganz pragmatischen Gründen: "Liebe ist eine hervorragende Altersvorsorge: Kinder, die aus Liebe entstehen, fahren einen später im Rollstuhl um die Alster", sagte er in einem Interview mit der Zeitschrift "Myway". Allerdings müsse man "dran bleiben, eine Ehe läuft nicht von selbst", so Ulmen weiter.

Ulmen ist seit 2011 mit der Moderatorin Collien Ulmen-Fernandes (34) verheiratet, die beiden haben eine gemeinsame Tochter. Der Schauspieler hat außerdem einen Sohn aus erster Ehe. Sein nächster Film "Antonio, ihm schmeckt's nicht" kommt am 18. August in die Kinos.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Pietro Lombardi: „... dann war‘s das!“

Köln - Das Trennungs-Drama der Lombardis geht in die finale Runde. Pietro stichelt gegen seine Sarah und stellt klar: Danach ist das einstige …
Pietro Lombardi: „... dann war‘s das!“

Keine Privatsache! Gericht weist Brad Pitts Antrag ab 

Los Angeles - Der Rosenkrieg zwischen Brad Pitt und Angelina Jolie geht weiter. Beide tragen ihren Sorgerechtsstreit um die sechs gemeinsamen Kinder …
Keine Privatsache! Gericht weist Brad Pitts Antrag ab 

Lindenberg: Zu Weihnachten auch an Kinder in Krisengebieten denken

Köln - Rocksänger Udo Lindenberg hat angesichts von Kriegen und Terror zu Spenden für Kinder in Krisengebieten aufgerufen.
Lindenberg: Zu Weihnachten auch an Kinder in Krisengebieten denken

Kommentare