Christiane Hörbiger: Zu alt für Tanzschule?

+
Christiane Hörbiger wurde ein Tanzkurs verwehrt - weil sie 74 Jahre alt ist.

Wien - Christiane Hörbiger ist empört: Der 74-Jährigen Schauspielerin wurde aufgrund ihres Alters ein Tanzkurs verwehrt. Jetzt äußerte sich der Leiter der Tanzschule.

Die Schauspielerin Christiane Hörbiger (74) regt sich über Altersdiskriminierung an einer Wiener Tanzschule auf. „Ich bin immer noch empört! Tanzen ist doch keine Sache des Alters“, sagte die gebürtige Wienerin der Bild-Zeitung vom Dienstag. Hörbiger wollte für den Fernsehfilm „Die kleine Lady“ (lief am Sonntag im ZDF) ihre Tanzkünste auffrischen, doch auf der Homepage und an der Eingangstür der Tanzschule hieß es: „Wir bitten, von Anmeldungen ab 60 abzusehen, aus Rücksicht auf Ihre Tanzpartner.“ Tanzschulen-Besitzer Wolfgang Stanek gab sich zerknirscht: „Aber ab 2013 bieten wir Kurse ab 55 Jahren bis es Spaß macht an.“

Liebe trotz großen Altersunterschieds

Liebe trotz großen Altersunterschieds

dpa

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare