Clint Eastwood schiebt Ruhestand auf

+
Der 81-jährige Clint Eastwood will weiterhin Filme drehen.

München - Regisseur Clint Eastwood denkt noch lange nicht ans Aufhören: Auch mit 81 Jahren sieht er keine bessere Beschäftigung als das Drehen von Filmen.

“Ich mache sie einfach. Was sollte ich sonst tun?“, sagte der vierfache Oscar-Preisträger der “Süddeutschen Zeitung“ (Donnerstagausgabe). Freizeitaktivitäten kann Eastwood nur wohldosiert genießen. “Ich spiele gern Golf, aber ich bin froh, dass ich es nicht immer tun muss“, sagte er. “Das Leben hat einfach noch mehr zu bieten.“

Verliebt, verheiratet, geschieden, verloren: Das war das Jahr 2011 für die Promis

Verliebt, verheiratet, geschieden, verloren: Das war das Jahr 2011 für die Promis  

Eastwoods Drama “J. Edgar“ mit Leonardo DiCaprio über den Gründer des FBI, John Edgar Hoover, läuft derzeit in den Kinos.

dapd

Meistgelesene Artikel

Kristen Stewart: Trump war "wirklich besessen" von mir

New York - Regelmäßig sorgt Donald Trump mit seinen Tweets für Aufsehen. Eines seiner „Opfer“ war auch „Twilight“-Star Kristen Stewart - dabei ging …
Kristen Stewart: Trump war "wirklich besessen" von mir

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare