Comiczeichner Brösel fühlt sich "im Kopf wie 12"

+
Comiczeichner Rötger Feldmann alias Brösel arbeiett an einem neuen "Werner"-Comic. Foto: Axel Heimken

Kiel (dpa) - Comiczeichner Rötger Feldmann (alias Brösel) plant ein neues Abenteuer seiner legendären Comicfigur "Werner". "Ich arbeite schon länger an einem neuen Band", sagte Brösel der Deutschen Presse-Agentur.

Zudem sollen auch die bereits erschienenen "Werner"-Comics als E-Book erscheinen. Und auch die Kalender für das kommende Jahr sind bereits in Arbeit.

Am 17. März wird Feldmann 65 Jahre alt. "Im Kopf fühle ich mich aber wie 12", sagte er. Auch einen sechsten Film über den rotzfrechen Lehrling kann sich der Zeichner durchaus vorstellen. Mit dem bislang letzten Film "Werner - Eiskalt" aus dem Jahr 2011 ist der Norddeutsche im Rückblick dagegen weniger zufrieden. "Den fünften Film fand ich recht krampfig."

Offizielle Homepage

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Köln - Ob Kleider, Baby-Klamotten oder Fitness-Drinks: Mit Werbung auf ihren Profilen bei diversen sozialen Netzwerken verdient Sarah Lombardi …
So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare