"Da muss Mann durch": Komödie mit Wotan Wilke Möhring

+
Möhring spielt den Held Paul in "Da muss Mann durch". Foto: G. Wendt/Archiv

Berlin (dpa) - Eigentlich will Paul von Liebe nichts mehr hören. Doch dann trifft er auf die junge Lena - und die Turbulenzen nehmen ihren Lauf.

Denn Lena ist die Erbin eines Verlagshauses und ihre Mutter hat für die Tochter einen standesgemäßen Schwiegersohn im Kopf. Paul gibt aber nicht auf, sondern will um seine Liebste kämpfen.

Nach "Mann tut was Mann kann" (2012) legt Regisseur Marc Rothemund damit erneut eine Komödie mit Wotan Wilke Möhring in der Hauptrolle vor. Auch das Drehbuch stammt wie damals erneut mit von Hans Rath. In weiteren Rollen sind nun Julia Jentsch und Jan Josef Liefers zu sehen.

Da muss Mann durch, Deutschland 2014, 90 Min., FSK ab 0, von Marc Rothemund, mit Wotan Wilke Möhring, Julia Jentsch, Jan Josef Liefers

Filmseite

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare