Auch Hamburg steht auf dem Reiseplan

Dänisches Kronprinzenpaar besucht München

+
Der dänische Kronprinz Frederik und seine Mary beehren Deutschland.

Kopenhagen - Der dänische Kronprinz Frederik (46) und seine Frau Mary (43) planen eine Reise nach Deutschland. Zwei Städte werden die Hoheiten mit ihrer Anwesenheit beehren. 

Zusammen mit einer Delegation aus Wirtschaftsvertretern werden sie vom 19. bis zum 21. Mai Hamburg und München besuchen. Wie die dänische Botschaft in Berlin am Donnerstag mitteilte, dient die Reise der Vertiefung der Handelsbeziehungen.

Der Besuch steht unter dem Motto Danish Living (Dänisches Leben) und behandelt unter anderem die Themen nachhaltige Architektur, Stadtentwicklung, Umwelt, Energieeffizienz und Gesundheit. Auf dem Programm stehen mehrere Unternehmensbesuche in beiden Städten. In Hamburg wird das Kronprinzenpaar vom Ersten Bürgermeister Olaf Scholz (SPD) empfangen, in München lädt der bayrische Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) zu einem Mittagessen.

dpa

Meistgelesene Artikel

So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Köln - Ob Kleider, Baby-Klamotten oder Fitness-Drinks: Mit Werbung auf ihren Profilen bei diversen sozialen Netzwerken verdient Sarah Lombardi …
So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare