Er kann sich nicht hören

Daniel Radcliffe gelangweilt von eigener Stimme

+
Daniel Radcliffe ist oft gelangweilt von seiner eigener Stimme.

Los Angeles - Als Harry Potter kennen ihn und seine Stimme Millionen Menschen. Doch Daniel Radcliffe hört sich selbst nicht gerne reden.

Der britische Schauspieler Daniel Radcliffe (25, „Harry Potter“) ist manchmal gelangweilt von seiner eigenen Stimme. Grund dafür seien vor allem die zahlreichen Interviews, die er gebe, sagte er vor Journalisten in Los Angeles.

„Wenn ein Film gut ist, dann langweilt es mich nicht, darüber zu sprechen, aber ich bin gelangweilt vom Klang meiner eigenen Stimme.“ Radcliffe hatte in Los Angeles für seinen neuen Film „What If“ geworben.

dpa

Meistgelesene Artikel

Caroline von Monaco zum 60.: Ein Leben zwischen Glamour und Tragik

Monaco - Viel Licht und viel Schatten: Davon war das Leben von Prinzessin Caroline geprägt. Während eine neue Generation des monegassischen …
Caroline von Monaco zum 60.: Ein Leben zwischen Glamour und Tragik

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare