Angelina Jolie als Vorbild

Katzenberger kann sich Adoption vorstellen

Berlin - Die Reality-TV-Lady Daniela Katzenberger („Natürlich blond“) will ihre Familienplanung nicht zwingend von einem Mann abhängig machen.

Der Zeitschrift „In“ sagte die 26-Jährige: „Ich finde es schön, wenn Frauen adoptieren, so wie Angelina Jolie. Die macht das ja nicht fürs Image, sondern weil sie helfen will. Ich könnte mir auch vorstellen, ein Kind zu adoptieren. Dafür braucht man keinen Mann.“

Sie habe sich immer gewünscht, früh Kinder zu bekommen, was bisher allerdings nicht geklappt hat. „In meinem Alter hatte meine Mutter schon drei Kinder und war zweimal verheiratet“, sagte Katzenberger.

Katzenberger - heiße Bilder aus ihrem Leben

Katzenberger - heiße Bilder aus ihrem Leben

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Hollywood attackiert ihn, Musiker distanzieren sich: Die Suche nach Stars zur Vereidigung wird für Donald Trump zur Blamage. Schweren Herzens …
Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Kommentare