Die "Katze" verrät ihr TV-Geheimnis

+
Daniela Katzenberger wollte offenbar aus Trotz zum Fernsehen.

Berlin - Daniela Katzenberger hat es geschafft - und ist regelmäßig im TV zu sehen. Dass die Blondine diesen Weg gewählt hat, hat einen ganz bestimmten Grund.

TV-Sternchen Daniela Katzenberger hat offenbar aus Trotz den Weg ins Fernsehen gesucht. Sie habe damit eigentlich nur ihren Ex-Freund Ilias ärgern wollen, sagte die 25-Jährige dem Magazin “In“ in einem am Mittwoch verbreiteten Interview. “Der hatte mir gedroht, dass er Schluss macht, wenn ich ins TV gehe. Und ich lasse mich nicht erpressen.“

Katzenberger - heiße Bilder aus ihrem Leben

Katzenberger - heiße Bilder aus ihrem Leben

Dass sie immer noch so viele Fans hat, wundert sie manchmal. “Ich war schon bei der zweiten Staffel von 'Natürlich blond' überrascht, dass die Leute mich immer noch sehen wollen.“ Wenn das irgendwann einmal nicht mehr der Fall sein sollte, werde sie das auch akzeptieren.

dapd

Meistgelesene Artikel

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Hollywood attackiert ihn, Musiker distanzieren sich: Die Suche nach Stars zur Vereidigung wird für Donald Trump zur Blamage. Schweren Herzens …
Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Kommentare