Schönheitsmakel

Darum hasste Nora Tschirner ihre Augenbrauen

+
Zugegeben: Nora Tschirners Augenbrauen sind noch immer markant.

Berlin - Moderatorin und Schauspielerin Nora Tschirner, bekannt als "Tatort"-Kommissarin, ist eine hübsche Frau. Dem war nicht immer so, sagt sie: Als Teenie hasste sie ihre Augenbrauen. 

"Ich hatte eine durchgehende Augenbraue," sagte die 32-Jährige der Zeitschrift "TV Spielfilm". Kaum jemand überstehe seine Schulzeit ohne Komplex. "Ich war jedenfalls kein heißer Feger." Inzwischen habe sie aber ihren Stil gefunden und fühle sich wohl, sagte Tschirner. "Und wenn ich mit diesem Gefühl durch die Welt gehe, glauben das auch alle anderen."

afp

Meistgelesene Artikel

Kristen Stewart: Trump war "wirklich besessen" von mir

New York - Regelmäßig sorgt Donald Trump mit seinen Tweets für Aufsehen. Eines seiner „Opfer“ war auch „Twilight“-Star Kristen Stewart - dabei ging …
Kristen Stewart: Trump war "wirklich besessen" von mir

Sarah Lombardi: Familienglück mit Michal und Alessio

Köln - Sarah Lombardi und Michal T. scheinen im Alltag angekommen zu sein. Auf den neuesten Schnappschüssen sieht man die Beiden mit Sarahs Söhnchen …
Sarah Lombardi: Familienglück mit Michal und Alessio

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kommentare