Album "Legacy" wird "Bestseller des Jahres"

Geiger David Garrett bekommt einen Echo

+
Star-Geiger David Garrett bekommt seinen zweiten Echo

Berlin - David Garrett wird bei einer Gala in Berlin mit dem Musikpreis Echo ausgezeichnet. Er wird damit für sein Album "Legacy" geehrt. Auch einige andere Preisträger sind bereits bekannt.

Bereits zum zweiten Mal nach 2010 erhalte David Garrett die Auszeichnung als „Bestseller des Jahres“, teilten die Veranstalter des Echo Klassik am Montag mit. Mit seinem Album „Legacy“ sei es dem 31-Jährigen gelungen, im Zeitraum vom 1. Dezember 2010 bis 31. März 2012 deutschlandweit die meisten Klassikalben zu verkaufen.

Der Klassik-Echo wird am 14. Oktober 2012 im Konzerthaus Berlin verliehen. Weitere, bereits bekanntgegebene Preisträger sind die Sopranistin Renée Fleming („Sängerin des Jahres“), der Tenor Klaus Florian Vogt („Sänger des Jahres“), die Geigerin Isabelle Faust („Instrumentalistin des Jahres“) sowie der Klarinettist Eduard Brunner („Instrumentalist des Jahres“).

Mit dem Echo ehrt die Deutsche Phono-Akademie jährlich herausragende Leistungen nationaler und internationaler Klassikstars und aufstrebender Talente. Das ZDF überträgt die Gala aus Berlin am selben Abend ab 22 Uhr.

dpa

Meistgelesene Artikel

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Hollywood attackiert ihn, Musiker distanzieren sich: Die Suche nach Stars zur Vereidigung wird für Donald Trump zur Blamage. Schweren Herzens …
Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Kommentare