Star musste sich ins Zeug legen

David Hasselhoff (62): Freundin (33) fand ihn zu alt

+
David Hasselhoff und eine Freundin Hayley Roberts trennen fast 30 Jahre.

London - Fast drei Jahrzehnte trennen David Hasselhoff und Hayley Roberts. Trotzdem sind die beiden ein Paar - leicht hat es die Waliserin dem US-Schauspieler und Sänger aber nicht gemacht.

Roberts habe ihn zunächst für zu alt gehalten, sagte der „Baywatch“-Star der britischen „Times“. Er habe sich angestrengt, doch vergeblich: „Sie sagte nein.“ Schließlich sei er nach Los Angeles zurückgereist und habe alle Bilder von ihr auf dem Handy gelöscht. Und dann habe sie angerufen.

Bis er Hayley Roberts von sich überzeugt habe, sei es schwer gewesen, jemanden zu finden. Einige Frauen seien „süchtig nach Berühmtheit“ gewesen, sagte „The Hoff“ der Zeitung.

dpa

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Hollywood attackiert ihn, Musiker distanzieren sich: Die Suche nach Stars zur Vereidigung wird für Donald Trump zur Blamage. Schweren Herzens …
Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Kommentare