Harte Kriterien

Musiker Jan Delay: Das geht bei Frauen gar nicht

+
Jan Delay: "Frauen sind der Antrieb von allem."

Hamburg - Frauen, die gute Musik nicht zu schätzen wissen, haben keinen leichten Stand bei Pop-Sänger Jan Delay. Doch er sieht auch andere Vorzüge am schönen Geschlecht. 

Musiker Jan Delay (40) kann Frauen mit „schlechtem Musikgeschmack“ nicht ernst nehmen. In einem Interview der Zeitschrift „Cosmopolitan“ (Ausgabe 09/2016) erinnert Delay sich an eine Frau, die ihm gegenüber Bob Marleys Musik als „Scheiß“ bezeichnet hatte: „Hallo! Bob Marley scheiße finden, das ist wie Hunde treten. Das macht kein normaler Mensch“, sagt er. Dagegen liebt der Rapper an Frauen, „dass sie der Antrieb von allem sind, und man letztlich fast alles nur wegen ihnen macht.“

Delay, der mit bürgerlichem Namen Jan Philipp Eißfeldt heißt, veröffentlicht Ende August mit seiner Hip-Hop-Band „Beginner“ das Album „Advanced Chemistry“. Im Song „So schön“ besingt er dort die Schönheit der Frauen. Neben Delay gehören der Band die Musiker Denyo und DJ Mad an.

dpa

Meistgelesene Artikel

So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Köln - Ob Kleider, Baby-Klamotten oder Fitness-Drinks: Mit Werbung auf ihren Profilen bei diversen sozialen Netzwerken verdient Sarah Lombardi …
So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare