Designer Michalsky: "Topmodel"-Zeit war lehrreich

+
Michael Michalsky hat seine "Topmodel"-Zeit in guter Erinnerung. Foto: Jens Kalaene

Berlin (dpa) - Der Designer Michael Michalsky (49) hat seine Zeit als Juror bei "Germany's Next Topmodel" als "sehr spannend und lehrreich" empfunden. Seine Kandidatinnen seien ihm sehr ans Herz gewachsen, sagte Michalsky, der gerade in den Vorbereitungen zur Berliner Fashion Week (28. Juni - 1. Juli) steckt.

Bei seiner Show am Freitag wird auch das aktuelle "Topmodel" Kim Hnizdo (20) mitlaufen. Er merke, dass ihn nach der Fernsehsendung noch mehr Menschen kennen, sagte Michalsky. "Ich weiß, wie ich damit umzugehen habe und mich auch entsprechend schützen kann."

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

„Die ganze Wahrheit“: Sarah und Pietro packen in TV-Show aus

München - Das Trennungsdrama von Deutschlands einstigem Traumpaar Sarah und Pietro Lombardi beschäftigt die Nation seit Wochen. Nun wollen die beiden …
„Die ganze Wahrheit“: Sarah und Pietro packen in TV-Show aus

Jan Josef Liefers ist "Hutträger des Jahres"

Schon von klein auf hat er Hüte gemocht und dieser Leidenschaft ist Jan Josef Liefers bis heute treu geblieben. Zum "Tag des Hutes" ist der …
Jan Josef Liefers ist "Hutträger des Jahres"

Lady Gaga will nur ihre Eltern stolz machen

New York - Eine der größten Triebfedern für Lady Gaga, ist es ihre Familie stolz zu machen. Um sich zu erden, besucht sie regelmäßig das nach ihrer …
Lady Gaga will nur ihre Eltern stolz machen

Kommentare