"Es macht mich verrückt"

Dolly Parton ist immer pünktlich

+
Dolly Parton verliert bei Verspätungen den Respekt vor Menschen.

New York - Die Country-Sängerin Dolly Parton kann es überhaupt nicht leiden, wenn jemand zu spät kommt. Die 66-Jährige nimmt die Verspätungen sogar sehr persönlich.

„Ich habe deshalb wirklich den Respekt für bestimmte Leute verloren. Es macht mich verrückt, wenn Leute spät dran sind. Ich bin immer pünktlich, manchmal sogar zu früh“, sagte Parton (66) der US-Tageszeitung „USA Today“. Gerade ist ihr Buch „Dream More: Celebrate the Dreamer in You“ mit der Lebensphilosophie der Country-Legende in den USA erschienen.

dpa

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare