"Das ist doch ganz normal"

Elia kauft sich 35.000-Euro-Glotze

+
Bescheiden ist anders: Eljero Elia hat sich einen Fernseher für 35.000 Euro gekauft

Bremen - Man gönnt sich ja sonst nichts: Bremens Stürmer Eljero Elia hat sich einen Riesen-Fernseher für stolze 35.000 Euro geleistet.

Die Bildfläche ist 2,15 Quadratmeter groß, das Gerät wiegt inklusive Standfuß 85 Kilogramm. „Das ist doch ganz normal. Ich wollte einen guten Fernseher. Und das ist ein guter“, sagte der Fußball-Profi der „Bild“-Zeitung (Donnerstag).

Werder-Trainer Robin Dutt reagierte mit viel Humor auf die TV-Home-Story. „Wir sehen jeden Abend zusammen fern“, sagte der Coach des Bundesligaclubs am Donnerstag. „Er links und ich rechts. Deswegen hat er so einen großen Bildschirm.“

dpa

Meistgelesene Artikel

So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Köln - Ob Kleider, Baby-Klamotten oder Fitness-Drinks: Mit Werbung auf ihren Profilen bei diversen sozialen Netzwerken verdient Sarah Lombardi …
So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare