Verrücktes Leben

Elton John schreibt Autobiografie

+
Elton John hat viel zu erzählen. Foto: Tim Brakemeier

Er gehört zu den erfolgreichsten Musikern der letzten Jahrzehnte, sein Leben vergleicht Elton John mit einer Achterbahnfahrt. Jetzt schreibt er alles auf.

London (dpa) - Er habe ein wahrhaft verrücktes Leben geführt, meint Elton John - jetzt schreibt der britische Musiker seine Autobiografie. Wie der Londoner Verlag Pan Macmillan mitteilte, soll das Buch 2019 weltweit erscheinen. Ein Titel wurde zunächst nicht genannt.

Es hieß lediglich, der 69-Jährige sei bereits bei der Arbeit. Es handele sich um eine "zutiefst menschliche Geschichte, die jeden ansprechen wird". "Mein Leben war eine wahnsinnige Achterbahnfahrt, die immer noch weitergeht", zitiert der Verlag den Autor.  

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Kristen Stewart: Trump war "wirklich besessen" von mir

New York - Regelmäßig sorgt Donald Trump mit seinen Tweets für Aufsehen. Eines seiner „Opfer“ war auch „Twilight“-Star Kristen Stewart - dabei ging …
Kristen Stewart: Trump war "wirklich besessen" von mir

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare