Was der Titel bedeutet

Erol Sander ist der Gesundheitsmann 2012

+
Schauspieler Erol Sander wurde zum Gesundheitsmann 2012 gewählt.

Bad Homburg - Schauspieler Erol Sander tritt als Gesundheitsmann 2012 die Nachfolge von Heiner Lauterbach und Philipp Lahm an. Was es mit dem Titel auf sich hat:

Die Leser der Illustrierten „Bunte“ entschieden sich unter acht Kandidaten für Sander, wie die Deutsche Gesellschaft für Mann und Gesundheit am Mittwoch in Bad Homburg mitteilte. Sie vergibt den Titel jährlich mit der Zeitschrift.

Der neue Botschafter für Männergesundheit nimmt den Preis am Samstag (3. November), dem Weltmännertag, in seiner Heimatstadt Istanbul entgegen. Dort dreht Sander den Angaben zufolge derzeit einen Film. Der Schauspieler geht mit gutem Beispiel voran: „Ich lasse jedes Jahr meine Blutwerte checken, gehe regelmäßig zur Darmkrebsvorsorge und auch zum Urologen.“

dapd

Meistgelesene Artikel

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Hollywood attackiert ihn, Musiker distanzieren sich: Die Suche nach Stars zur Vereidigung wird für Donald Trump zur Blamage. Schweren Herzens …
Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Kommentare