Paul & Ringo auf der Bühne

Zwei Ex-Beatles treten bei Grammys auf

+
Zwei Ex-Beatles bald wieder gemeinsam auf der Bühne: Paul McCartney (li.) und Ringo Starr.

Los Angeles - Die Ex-Beatles-Musiker Paul McCartney (71) und Ringo Starr (73) werden bei den diesjährigen Grammys  nicht nur einen Ehrenpreis entgegennehmen, sondern auch auftreten.

Für Starr sei es der erste Auftritt bei einer Grammy-Gala, teilten die Veranstalter am Dienstag mit. Die Grammys, die als wichtigste Musikpreise der Welt gelten, werden am 26. Januar in Los Angeles zum 56. Mal vergeben.

dpa

Meistgelesene Artikel

So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Köln - Ob Kleider, Baby-Klamotten oder Fitness-Drinks: Mit Werbung auf ihren Profilen bei diversen sozialen Netzwerken verdient Sarah Lombardi …
So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare