"Ganz bewusstes Reisen"

Fernsehkoch Horst Lichter fährt am liebsten Oldtimer

+
Horst Lichter kocht nicht nur gerne, seine heimliche Leidenschaft sind Oldtimer.

Staufen - Fernsehkoch Horst Lichter (52) ist am liebsten im Oldtimer unterwegs. Historische Autos und Motorräder seien seine Leidenschaft, seit er mit 15 das erste Mofa hatte.

„Wenn es kracht, knattert und stinkt, dann geht mein Herz auf“, sagt er in Staufen bei Freiburg der Deutschen Presse-Agentur.

Einige Exemplare stünden in seiner Garage. Er schraube in seiner Freizeit gerne daran herum und gehe mit ihnen auf Tour. „Man kommt schnell mit Leuten ins Gespräch. Und man hat immer was zum Fachsimpeln.“ Zudem gehe es mit Oldtimern langsam voran. „Es ist ein ganz bewusstes Reisen. Das mag ich sehr.“

dpa

Meistgelesene Artikel

So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Köln - Ob Kleider, Baby-Klamotten oder Fitness-Drinks: Mit Werbung auf ihren Profilen bei diversen sozialen Netzwerken verdient Sarah Lombardi …
So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare