"Fifty Shades of Grey" regt Boom bei Sex-Spielzeug an

+
Der Hype um "Fifty Shades of Grey" regt den Sex-Artikel-Markt an. Foto: Jens Kalaene

Los Angeles (dpa) - Handschellen, Vibratoren, Augenbinden, Peitschen: Mit dem Kinostart von "Fifty Shades of Grey" boomt in den USA das Angebot von Sex-Spielzeugen.

Die große Kaufhauskette Target regt die Kauflust mit einem speziellen "Fifty Shades of Grey"-Sortiment an, von Massage-Ölen bis zu Penis-Ringen. Hersteller von Sex-Artikeln haben für das Debüt des Erotik-Thrillers passend zum Valentinstag ihre Produktion kräftig angekurbelt, wie die "New York Times" berichtet.

In der Romantrilogie der britischen Autorin E. L. James geht es um wilde Sex-Spiele in der Beziehung eines reichen Geschäftsmanns mit einer jungen Studentin. Der Film kommt am 12. Februar in die deutschen Kinos.

Meistgelesene Artikel

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Hollywood attackiert ihn, Musiker distanzieren sich: Die Suche nach Stars zur Vereidigung wird für Donald Trump zur Blamage. Schweren Herzens …
Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Kommentare