Frank Sinatra irrte sich bei Stings Augenfarbe

+
Sting hat Frank Sinatra um ein Autogramm gebeten. Foto: Felipe Trueba

New York (dpa) - Sting (64), Rockmusiker und Poplegende, hat sich als Frank-Sinatra-Fan zu erkennen gegeben. "Er ist der einzige Mensch, den ich je um ein Autogramm gebeten habe", sagte Sting auf einem Konzert in New York, nur wenige Tage nach dem 100. Geburtstag von "Old Blue Eyes".

Er habe sogar eines bekommen, da war er selbst schon prominent. "Sinatra schrieb: "Für Young Blue Eyes". Ich war sehr ergriffen. Okay, ich habe grüne Augen, aber ich war sehr ergriffen."

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare