"Man erkennt sie kaum wieder"

Von Thun mag keine gelifteten Frauen

+
Friedrich von Thun ist kein Fan von Faceliftings.

Berlin - Schauspieler Friedrich von Thun (70) steht nicht auf Frauen, die sich für ein faltenfreies Gesicht unters Messer legen. Er empfiehlt "Würde und Grandezza" im Alter zu zeigen.

„Ich kenne keinen einzigen Mann, der so etwas schön findet“, sagte der Vater des Schauspielers Max von Thun der Feiertagsausgabe der „Bild“ (Mittwoch). Manche Frauen entstellten sich durch Faceliftings so sehr, dass man sie kaum wiedererkenne. Menschen mit Falten schrecken den Österreicher nicht ab: „Das ist doch toll, wenn jemand mit Würde und Grandezza sein Alter zeigt.“ Ob jemand als Partner infrage komme, sei keine Frage des Alters, sondern der Persönlichkeit, sagte der 70-Jährige.

dpa

Meistgelesene Artikel

So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Köln - Ob Kleider, Baby-Klamotten oder Fitness-Drinks: Mit Werbung auf ihren Profilen bei diversen sozialen Netzwerken verdient Sarah Lombardi …
So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare