Ginnifer Goodwin heiratet Kollegen Josh Dallas

+
Ginnifer Goodwin und Josh Dallas haben geheiratet.

New York - Seit zwei Jahren sind die beiden ein Liebespaar, jetzt haben die Hochzeitsglocken geheiratet: Die US-Schauspielerin Ginnifer Goodwin und ihre Freund und Kollegen Josh Dallas haben sich das Ja-Wort gegeben.

Das Paar habe sich am Samstag bei einer Feier in Kalifornien das Ja-Wort gegeben, berichteten US-Medien am Sonntag unter Berufung auf einen Sprecher der Schauspielerin. Goodwin und Dallas hatten sich am Set der Serie „Once Upon a Time - Es war einmal...“ kennengelernt und waren seit dem Frühjahr 2012 zusammen. Im Oktober vergangenen Jahres verlobten sie sich und kündigten kurz darauf an, dass sie ein Kind erwarten. Für Goodwin ist es die erste Ehe. Dallas war zwischen 2007 und 2011 bereits mit der Schauspielerin Lara Pulver verheiratet.

dpa

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare