Gitarrist von Black Sabbath leidet an Krebs

+
Leidet an Krebs: Black-Sabbath-Gitarrist Tony Iommi (63).

Los Angeles - Der Black-Sabbath-Gitarrist Tony Iommi ist an Krebs erkrankt.

Die Band erklärte am Montag in einer Stellungnahme, der 63-Jährige leide an einem Lymphom und werde behandelt. Die Heavy-Metal-Gruppe hatte erst vor zwei Monaten erklärt, sie arbeite in Originalbesetzung an ihrem ersten Album seit 33 Jahren. Das Album soll im Herbst erscheinen. Der Rest der Gruppe - Sänger Ozzy Osbourne, Bassist Geezer Butler und Schlagzeuger Bill Ward - will in England weiterhin mit Iommi an den Songs arbeiten. Seine Bandkollegen forderten die Fans auf, Iommi “positive Schwingungen“ zu senden.

Gitarrenheld Slash: Gezeichnet vom Rock 'n' Roll

Gitarrenheld Slash: Gezeichnet vom Rock 'n' Roll

dapd

Meistgelesene Artikel

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Hollywood attackiert ihn, Musiker distanzieren sich: Die Suche nach Stars zur Vereidigung wird für Donald Trump zur Blamage. Schweren Herzens …
Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Kommentare