"Glee"-Star Heather Morris hat geheiratet

+
Heather Morris hat Ja gesagt. Foto: Paul Buck

Fernsehschauspielerin Heather Morris hat ihre Jugendliebe geheiratet. Viele ihrer Kollegen aus "Glee" feierten mit.

Los Angeles (dpa) - In ihrer Rolle als Brittany hat sie kürzlich geheiratet, jetzt ist sie auch im echten Leben unter der Haube: US-Schauspielerin Heather Morris (28), bekannt aus der Musicalserie "Glee", hat am Wochenende ihrer Jugendliebe Taylor Hubbell das Jawort gegeben. Das berichteten mehrere US-Medien.

In sozialen Netzwerken sind Fotos der Zeremonie zu sehen. Sie ist mit dem Baseballspieler seit der High School zusammen und hat mit ihm einen einjährigen Sohn. Zu der Hochzeit kamen den Berichten zufolge auch mehrere "Glee"-Stars, darunter Vanessa Lengies, Naya Rivera, Kevin McHale, Jenna Ushkowitz und Grant Gustin.

In "Glee" spielt Morris die dumpfbackige, aber herzensgute Brittany. Die sechste und letzte Staffel der Musicalserie war im Frühjahr dieses Jahres im US-Fernsehen ausgestrahlt worden.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Köln - Ob Kleider, Baby-Klamotten oder Fitness-Drinks: Mit Werbung auf ihren Profilen bei diversen sozialen Netzwerken verdient Sarah Lombardi …
So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare