Gosling: Drehbücher sind wie Songs

+
Ryan Gosling

München - Für Schauspieler Ryan Gosling ist die Auswahl seiner Filmrollen eine Gefühlssache. Er vergleicht das erste Lesen eines Drehbuchs mit dem ersten Hören eines Songs.

“Es ist, als ob du an einer Tanzfläche stehst und einen Song hörst, zu dem du einfach tanzen musst“, sagte der 31-jährige Kanadier dem Magazin “Cover“ laut eines Vorabberichts. Drehbücher seien für ihn wie Song. “Wenn ich spüre, dass ich tanzen will, sage ich zu“, sagte Gosling weiter.

Ryan Gosling war jüngst in den Filmen “Drive“ und “The Ides of March“ als Hauptdarsteller zu sehen. Er ist seit 2011 mit Schauspielkollegin Eva Mendes liiert.

dapd

Meistgelesene Artikel

So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Köln - Ob Kleider, Baby-Klamotten oder Fitness-Drinks: Mit Werbung auf ihren Profilen bei diversen sozialen Netzwerken verdient Sarah Lombardi …
So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare