Gotteslästerung? Sido interpretiert Weihnachtsgeschichte

Berlin - Darf der Rüpelrapper das? Oder ist es Gotteslästerung? Sido hat sich die Weihnachtsgeschichte vorgenommen – und interpretiert. Das Ergebnis spielt im Hartz-IV-Milieu, Josef ist ein arbeitsloser Säufer und nur scharf aufs Kindergeld.

Wenn es nach Rapper Sido geht, hat sich die Weihnachtsgeschichte etwas anders zugetragen als überliefert und gängig erzählt. Doch schießt er damit nicht über das Ziel hinaus? Entscheiden Sie selbst! 

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare