Lustiges Selfie

Gottschalk, Diekmann und der Bart

+
Thomas Gottschalk und "Bild"-Chefredateur Kai Diekmann scherzen vor der Verleihung des Awards "made in.de".

Berlin - Selfie mit Rauschebart: Auch Entertainer Thomas Gottschalk (63) und „Bild“-Chefredakteur Kai Diekmann (49) sind dem Selfie-Trend erlegen - der Liebe zum Handy-Selbstbild.

Vor der Verleihung des Startup-Preises „made in.de“ am Mittwochabend in Berlin posierten die beiden bärtigen Medienmänner zusammen. Gottschalk hielt sich dabei einen Kamm an seinen kürzeren Bart. Diekmann schoss ein Foto, zu dem er danach twitterte: „Hurra! Mein erstes Selfie! Mit IHM! Aber: Was hat ER da bloß am Kinn? Macht ER sich lustig über mich?“ Der früher glatt rasierte „Bild“-Chef trägt seit längerem einen Vollbart, der in der Medienbranche und auf seinem Twitter-Account immer wieder Thema ist.

dpa

Meistgelesene Artikel

So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Köln - Ob Kleider, Baby-Klamotten oder Fitness-Drinks: Mit Werbung auf ihren Profilen bei diversen sozialen Netzwerken verdient Sarah Lombardi …
So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare