Sogar von Paaren

Liebespost: Kretschmer bekommt 150 Briefe pro Woche

+
Guido Maria Kretschmer ist bei allen beliebt.

Hamburg - Er erobert die Herzen von Frauen, Männern und sogar Paaren: Guido Maria Kretschmer bekommt 150 Liebesbriefe pro Woche. Und wird dabei immer wieder auf seine Homosexualität angesprochen.

Guido Maria Kretschmer (51) wird von Liebespost überschüttet. „Es sind so 150 Liebesbriefe jede Woche. Von Frauen, Männern und sogar Paaren“, sagte der Modedesigner und TV-Moderator der Zeitschrift „Gala“. Kretschmer habe beim Lesen der Fanpost festgestellt, dass er als homosexueller Mann für viele als Vorbild gelte. 

„Was mich besonders berührt, sind die Briefe von Großeltern, die ich neuerdings erhalte. Da steht dann drin: ,Ich hab einen Enkel, der ist wahrscheinlich auch schwul. Früher hatte ich etwas gegen Homosexuelle, aber durch Sie habe ich einen ganz neuen Blick erhalten.` Das freut mich immer sehr zu lesen.“

dpa

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare