Gwen Stefani: Vererbter Lippen-Look

+
Rote Lippen soll man küssen, denkt sich Gwen Stefani

New York - Rote Lippen sind das Markenzeichen von Sängerin und Designerin Gwen Stefani (42). Und das schon seit langer Zeit, denn ihren Lippen-Look verdankt sie der Großmutter.

Ihren ersten knallroten Lippenstift habe ihr die Großmutter noch zu Highschool-Zeiten geschenkt“, verriet sie dem US-Magazin „Harper's Bazaar“. „Ich weiß noch, wie ich in meinem abgewrackten Honda saß und mir vor dem Rückspiegel diesen Lippenstift auflegte und dachte: 'Wow, das mag ich. Das ist wahnsinnig cool'. Danach hab ich nie wieder damit aufgehört“, sagte sie.

dpa

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare