Firmensitz bleibt in Berlin

Harald Glööckler zieht um

+
Das sieht wirklich nach Umzug aus. Foto: Jens Kalaene

Berlin - Modemacher Harald Glööckler kehrt der Hauptstadt den Rücken. Die Umzugskisten sind bereits gepackt. Zusammen mit seinem Ehemann Dieter Schroth zieht der schillernde Designer in ein Haus bei Bad Dürkheim an der Deutschen Weinstraße.

"Wir haben unseren langgehegten Wunsch erfüllt und eine Villa mit großem Parkgrundstück auf dem Land gekauft", zitierte Glööcklers Management den Couturier.

Glööckler hatte bereits angekündigt, dass er privat künftig im Grünen leben wolle. Sein Firmensitz bleibt weiter in Berlin. Im nahen Potsdam soll deshalb in den nächsten Monaten ein zweiter Villen-Wohnsitz entstehen.

dpa

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare