Kind verstarb im Sommer 2011

Hardy Krüger jr.: So habe ich mich nach dem Tod meines Sohns verändert

+
Hardy Krüger jr.

Hamburg - Im Sommer 2011 verstarb der gerade einmal acht Monate alte Sohn von Hardy Krüger junior. Das hat sich seitdem für ihn verändert.

Nach dem Tod seines acht Monate alten Sohns ist der Schauspieler Hardy Krüger junior (48) eigenen Worten zufolge spiritueller geworden. "Ich mache täglich meine kleine Meditation in der Früh und spreche mit meinen Göttern da oben", sagte er dem Magazin Closer.

Auch gesunde Ernährung und Sport helfen ihm, mit dem Schicksalsschlag und seinem Leben klarzukommen, sagte Krüger jr. ("Forsthaus Falkenau"). "Ich schaue, dass ich so viel Gutes wie möglich für die Seele mitnehme in dieser Zeit, in der ich hier bin. Weil das jeden Moment einfach vorbei sein kann." Sein Sohn Paul-Luca starb im Sommer 2011 am plötzlichen Kindstod.

dpa

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare