Sie wird heute 32 Jahre

Herzogin Kates erster Geburtstag als Mama

+
Herzogin Kate mit Prinz George nach der Taufe im Oktober.

London - Happy Birthday, Herzogin Kate! Die "Duchess of Cambridge" wird am Donnerstag 32 Jahre alt. Wie sie ihren ersten Geburtstag als Mutter des kleinen Prinzen George verbringt.

Herzogin Kate (ehemals Kate Middleton) hat ein ganz besonderes Jahr hinter sich: Im Juli 2013 wurde sie zum ersten Mal Mutter, brachte im Beisein von Ehemann William den kleinen Prinz George zur Welt. Prinz Georges Taufe im Oktober erlangte weltweite Aufmerksamkeit, nicht zuletzt dank der zahlreichen herzigen Familienfotos, die das glückliche Paar veröffentlichte.

Das Clarence House twitterte: #Happybirthday to The Duchess of Cambridge!

Am 9. Januar 2014 wird Herzogin Catherine, geboren als Kate Middleton, 32 Jahre alt - ihr erster Geburtstag als Mutter, den sie nach Medienberichten im Kensington Palace verbringt. Gefeiert wird wohl nur im kleinen Kreis: Weder auf der offiziellen Seite des britischen Königshauses noch auf der Seite der Herzoge von Cambridge, wie Williams und Kates offizieller Titel lautet, war von Geburtstagsfeierlichkeiten zu lesen. Allerdings wurde Kate via des offiziellen Twitter-Accounts des Clarence House gratuliert.

Fans gratulieren Herzogin Kate via Facebook zum Geburtstag

Die Briten dürften die "adelig gewordene" Kate, die seit ihrer Hochzeit mit Prinz William im Jahr 2011 dem britischen Königshaus angehört, an ihrem Ehrentag nicht zu Gesicht bekommen. Zumindest auf ihren zahlreichen Facebook-Fanseiten wird der jungen Mutter aber fleißig gratuliert. Kein Wunder, denn die heute 32-Jährige ist vor allem bei jungen Frauen unter 30 für ihr stilsicheres Auftreten und ihr Modegespür beliebt. In Deutschland sticht sie als beliebtestes Adels-Mitglied sogar Kronprinzessin Victoria von Schweden aus.

Was ihr neues Lebensjahr außer den repräsentativen Aufgaben für sie bereithalten wird, bleibt mit Spannung zu erwarten. Mit Sicherheit steht ihr jedoch ein ganz besonderes Erlebnis bevor: Prinz George, der im Juli ein Jahr alt wird, dürfte schon bald seine ersten Schritte auf eigenen Beinen wagen...

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare