Nach rund vier Jahren Beziehung

Hilary Swank und Ruben Torres lösen ihre Verlobung

+
Die Schauspielerin Hilary Swank.

Los Angeles - Die zweifache Oscar-Preisträgerin Hilary Swank und der frühere Tennis-Profi Ruben Torres haben ihre Verlobung gelöst.

Das bestätigte eine Sprecherin der Schauspielerin am Montag der Deutschen Presse-Agentur. Zu den Gründen machte Swanks Management keine Angaben.

Erst im März hatte Swank die Verlobung verkündet, als sie auf Instagram ein Foto von sich und Torres mit einem Ring am Finger postete. „Ich bin so glücklich, diese aufregende und unglaubliche Neuigkeit mit euch zu teilen... die Verlobung mit meinem lieben Ruben“, schrieb Swank zu dem Bild. Das Paar war zu diesem Zeitpunkt knapp ein Jahr zusammen.

Swank war zuvor mit ihrem Kollegen Chad Lowe verheiratet. Nach neunjähriger Ehe hatten sie sich 2007 scheiden lassen.

dpa

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Hollywood attackiert ihn, Musiker distanzieren sich: Die Suche nach Stars zur Vereidigung wird für Donald Trump zur Blamage. Schweren Herzens …
Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Kommentare