"Jack Reacher"-Fortsetzung mit Tom Cruise

+
Tom Cruise soll wieder "Jack Reacher" werden. Foto: Jack Taylor

Los Angeles (dpa) - Der "Gossip Girl"-Star Patrick Heusinger ist für eine Rolle an der Seite von Tom Cruise in der Fortsetzung des Action-Spektakels "Jack Reacher" im Gespräch. Heusinger solle den Bösewicht spielen, berichtet das Branchenmagazin "Variety".

Mit an Bord sind neben Cruise auch Cobie Smulders, Aldis Hodge und Danika Yarosh, Regie führt Ed Zwick. "Jack Reacher" hatte 2012 weltweit rund 218 Millionen Dollar eingespielt.

Meistgelesene Artikel

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Hollywood attackiert ihn, Musiker distanzieren sich: Die Suche nach Stars zur Vereidigung wird für Donald Trump zur Blamage. Schweren Herzens …
Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Kommentare