Dreharbeiten in Nepal

Jake Gyllenhaal dreht Film auf Mount Everest

+
Jake Gyllenhaal spielt in "Everest" den Leiter einer missglückten Expedition auf den höchsten Berg der Welt.

Kathmandu - Schauspieler Jake Gyllenhaal ist für Dreharbeiten zu einem Film über die Besteigung des Mount Everest nach Nepal gereist. Statt mit einer Bergtour ließ er es ruhig angehen.

Die Hollywoodstars Jake Gyllenhaal und Josh Brolin sind zu Dreharbeiten in Nepal eingetroffen. Nur drei Tage nach Erteilung der Dreherlaubnis für den Film "Everest" seien die beiden Schauspieler in einem Fünf-Sterne-Hotel in der Hauptstadt Kathmandu abgestiegen, sagte ein Vertreter des Kommunikationsministeriums am Montag der Nachrichtenagentur AFP. Der isländische Regisseur Baltasar Kormakur habe eine Dreherlaubnis für zwei Wochen erhalten.

Kormakur will den Bestseller "Into Thin Air" ("In eisige Höhen") von Jon Krakauer verfilmen, der 1996 eine Expedition zum Gipfel des Mount Everest begleitet hatte. Dabei kamen mehrere Teilnehmer ums Leben. Gyllenhaal spielt laut einem Medienbericht den US-Expeditionsleiter Scott Fisher, der bei der tragischen Unternehmung starb. Brolin verkörpert demnach den Arzt Beck Weathers, der überlebte.

AFP

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Sarah Lombardi wehrt sich gegen Vorwurf ihrer Oma

Köln - Bisher war Sarah Lombardi ihren Großeltern aus dem Weg gegangen. In Folge zwei des RTL-II-Specials stellte sich das DSDS-Sternchen ihrer Oma. …
Sarah Lombardi wehrt sich gegen Vorwurf ihrer Oma

Sarah-Lombardi-Affäre sorgt wohl für Hammer bei Facebook

Köln - Auf RTL II haben Sarah und Pietro Lombardi über ihre Trennung gesprochen. Sarahs Affäre Michal T. hatte sich bislang bedeckt gehalten. Jetzt …
Sarah-Lombardi-Affäre sorgt wohl für Hammer bei Facebook

Hollywood-Legende Kirk Douglas feiert 100. Geburtstag

Los Angeles - 1999 gab das American Film Institute eine Liste der 50 größten Leinwand-Legenden aus Hollywoods goldener Ära heraus. Nur drei sind …
Hollywood-Legende Kirk Douglas feiert 100. Geburtstag

Kommentare