Pikante Fotos auf Instagram

James Franco veralbert Paparazzi

+
James Franco machte sich über die Paparazzi lustig.

Los Angeles - Aufdringliche Paparazzi sind in Hollywood immer wieder Anlass für Beschwerden. Jetzt machte sich James Franco über die Fotografen lustig - mit pikanten Bildern auf Instagram.

Schauspieler James Franco (35) hat sich mit einer ungewöhnlichen Aktion über Hollywoods Paparazzi-Szene lustig gemacht. Er postete in den vergangenen Tagen auf Instagram angebliche Paparazzi-Fotos, die ihn in romantischer Zweisamkeit mit unterschiedlichen Personen zeigen. Mal knutschend mit einer Blondine im Auto, mal Händchen haltend mit einem Mann. Dazu schrieb der US-Schauspieler („Spider-Man“) Überschriften im Stile von Gossip-Magazinen: „Franco hat ein Date mit mysteriösem Mädchen“.

Hollywood-Stars beschweren sich immer wieder über aufdringliche Fotografen und ihre Schnappschüsse. So kämpfen die Schauspielerinnen Halle Berry (47) und Jennifer Garner (41) für ein schärferes Gesetz gegen Paparazzi. Dafür haben sie sich bereits vor einem kalifornischen Gericht stark gemacht.

So reich sind Hollywoods Männer

So reich sind Hollywoods Männer

dpa

Meistgelesene Artikel

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Hollywood attackiert ihn, Musiker distanzieren sich: Die Suche nach Stars zur Vereidigung wird für Donald Trump zur Blamage. Schweren Herzens …
Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Kommentare