Jan Delay über Snapchat: "Hä?"

+
Jan Delay (l-r), Dennis Lisk (Denyo) und Guido Weiß von der Band Beginner in Berlin. Foto: Jens Kalaene

Hamburg (dpa) - Die Hamburger Hip-Hop-Gruppe Beginner hat mit der Social-Media-App Snapchat so ihre Probleme. "Ich habe mir da jetzt einen Account erstellt. Aber ich weiß nicht, wie das geht", sagte Band-Mitglied Dennis Lisk alias Denyo im Interview des Magazins "Neon".

Sein Bandkollege Eizi Eiz, auch als Jan Delay bekannt, pflichtete ihm bei: "Man kann nirgendwo drauf drücken und nichts von den anderen sehen. Das ist so: Hä?" Generell appellieren die Musiker, deren neues Album "Advanced Chemistry" am 26. August erscheint, für einen bewussten Umgang mit sozialen Medien: "Man sollte sich selbst kritisch beäugen bei dem, was man so alles im Netz nutzt und macht", meinte Denyo.

Homepage Die Beginner

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Köln - Ob Kleider, Baby-Klamotten oder Fitness-Drinks: Mit Werbung auf ihren Profilen bei diversen sozialen Netzwerken verdient Sarah Lombardi …
So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare