Sie hat genau hingeschaut

Jennifer Aniston und die nackten Männer

+
Jennifer Aniston hat Erfahrung mit nackten Männern gesammelt.

Hamburg - Für ihren neuen Film "Wanderlust" ist Schauspielerin Jennifer Aniston auf Tuchfühlung mit zahlreichen Nackten gegangen. Dabei konnte die 43-Jährige eine besondere Erfahrung machen. 

US-Schauspielerin Jennifer Aniston hat für ihren neuen Film „Wanderlust - Der Trip ihres Lebens“ mit zahlreichen nackten Statisten zusammengearbeitet. „Die meisten fühlten sich pudelwohl vor der Kamera, weil sie aus einer Nudisten-Kolonie in der Nähe unseres Drehortes in Georgia stammten“, erzählte die 43-Jährige dem Magazin „Petra“ laut Vorabbericht vom Donnerstag.

„Dann gab es da noch welche, die sich nur für unseren Film ausgezogen haben. Aber die konnte man ganz leicht von den wahren Nudisten unterscheiden - weil sie diesem natürlichen Lebensstil privat nicht anhingen, waren sie etwas gepflegter...“ Die Hippie-Komödie ist ab 21. Juni in den Kinos zu sehen.

dapd

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare