Nach Hochzeit mit Justin Theroux

Jennifer Aniston zeigt erstmals Ehering

+
Jennifer Aniston und Justin Theroux sind seit knapp zwei Wochen verheiratet.

New York - Zwei Wochen nach ihrer Geheimhochzeit hat Jennifer Aniston (46) zum ersten Mal öffentlich ihren Ehering gezeigt.

Auf der Premiere ihres neuen Films "Broadway Therapy" erschien sie am Mittwochabend (Ortszeit) auf dem roten Teppich in Los Angeles. Auf den im Magazin "Us Weekly" veröffentlichten Bildern zeigt die Schauspielerin stolz den Ring. Das goldene Schmuckstück hat einen mittleren Ring aus Edelsteinen und ist von einer Freundin Anistons entworfen. Dazu trug sie ein schlichtes schwarzes Kleid mit einem goldenen Armreif.

Aniston hatte am 5. August Schauspieler Justin Theroux (44) geheiratet. Die Trauung war lange geheimgehalten worden. Die prominenten Gäste, darunter Schauspieler Orlando Bloom, hatten sogar ihre Telefone abgeben müssen, damit niemand Fotos machen konnte.

dpa

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare