"American Idol": Jennifer Lopez steigt aus

+
Mit Jennifer Lopez (Foto) und Steven Tyler verliert die US-Castingshow “American Idol“ gleich zwei ihrer prominenten Jurymitglieder.

New York - Mit Jennifer Lopez und Steven Tyler verliert die US-Castingshow “American Idol“ gleich zwei ihrer prominenten Jurymitglieder.

Die 42-jährige Sängerin und Schauspielerin werde die Fernsehsendung nach zwei Jahren verlassen, teilte ihr Sprecher Mark Young am Freitag mit. Erst am Donnerstag hatte Aerosmith-Frontmann Tyler sein Ausscheiden aus der Jury angekündigt.

Lopez' Vertrag bei “American Idol“ war Berichten zufolge zwölf Millionen Dollar (9,8 Millionen Euro) wert. Die Fernsehshow hatte in letzter Zeit mit sinkenden Einschaltquoten zu kämpfen. Zuletzt gab es Spekulationen, Pop-Diva Mariah Carey könnte der Jury beitreten.

dapd

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare