Joko Winterscheidt ist „Brillenträger des Jahres“

+
Freut sich über seinen neuen Titel: Joko Winterscheidt.

Berlin - Der aus der Fernsehshow "Circus Halligalli" bekannte Moderator Joko Winterscheidt hat einen neuen Titel bekommen: Er ist „Brillenträger des Jahres 2015“.

Das Kuratorium Gutes Sehen würdigte damit am Donnerstag Winterscheidts (36) „stilsicheren und selbstbewussten Umgang“ mit der Brille.

Er versteht diese primär als Sehhilfe: „Dass ich mir jetzt nicht wie Elton John verrückte Brillen aufsetze, weil sie mein Outfit komplettieren, ist, glaube ich, auch offensichtlich. Eine Brille sollte mich nicht hässlicher machen als ich bin“, sagte der Moderator laut einer Mitteilung des Veranstalters.

Joachim Cornelius „Joko“ Winterscheidt ist Teil des TV-Duos Joko und Klaas. Aktuell ist er in Matthias Schweighöfers Komödie „Der Nanny“ im Kino zu sehen - ohne seine Nerdbrille. Zu den „Brillenträgern des Jahres“ gehörten bereits Jürgen Klopp, Stefanie Heinzmann und Jan Hofer.

dpa

Meistgelesene Artikel

So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Köln - Ob Kleider, Baby-Klamotten oder Fitness-Drinks: Mit Werbung auf ihren Profilen bei diversen sozialen Netzwerken verdient Sarah Lombardi …
So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare