Startenor sagt "Adios"

José Carreras beginnt Abschiedstournee in Berlin

+
José Carreras ist Mitbegründer des legendären Star-Trios "Drei Tenöre".

Berlin - Der spanische Startenor José Carreras (69) startet seine Abschiedstour in Deutschland mit einem Konzert in Berlin.

Am Mittwoch (12. Oktober) tritt der Mitbegründer der legendären „Drei Tenöre“ in der Philharmonie in Begleitung des Bohemia Sinfonieorchesters Prag auf. Unter dem Motto „Danke, Deutschland!“ folgen weitere Konzerte in Leipzig, Stuttgart, Hamburg, München, Mannheim und Frankfurt.

Das Programm gehört zu Carreras' „finaler Welttournee“, die er mit Blick auf seinen 70. Geburtstag (5. Dezember) angekündigt hatte. In den 1980er Jahren hatte der Sänger eine Leukämie-Erkrankung überwunden und unterstützt seither mit einer Stiftung den Kampf gegen Blutkrebs.

dpa

Meistgelesene Artikel

Pietro Lombardi: „... dann war‘s das!“

Köln - Das Trennungs-Drama der Lombardis geht in die finale Runde. Pietro stichelt gegen seine Sarah und stellt klar: Danach ist das einstige …
Pietro Lombardi: „... dann war‘s das!“

Keine Privatsache! Gericht weist Brad Pitts Antrag ab 

Los Angeles - Der Rosenkrieg zwischen Brad Pitt und Angelina Jolie geht weiter. Beide tragen ihren Sorgerechtsstreit um die sechs gemeinsamen Kinder …
Keine Privatsache! Gericht weist Brad Pitts Antrag ab 

Lindenberg: Zu Weihnachten auch an Kinder in Krisengebieten denken

Köln - Rocksänger Udo Lindenberg hat angesichts von Kriegen und Terror zu Spenden für Kinder in Krisengebieten aufgerufen.
Lindenberg: Zu Weihnachten auch an Kinder in Krisengebieten denken

Kommentare