Auch Kim Kardashian im Hörsaal

Kanye West hält Vortrag für Harvard-Studenten

+
Kanye West spricht als Dozent an der Uni Harvard.

New York/Berlin - Kanye West ist nicht nur ein bekannter Musiker sondern auch ein erfolgreicher Modeschöpfer. Jetzt hat er sein Wissen mit Studenten der Elite-Universität Harvard geteilt.

Der US-Rapper (36) hielt am Sonntag einen Vortrag an der Universität Harvard in Cambridge (US-Bundesstaat Massachusetts) für Design-Studierende. Der Hörsaal sei proppevoll gewesen, als der prominente Gast seine Vorlesung gehalten habe, berichtete das Portal „E-Online“. Auch Wests Verlobte, Fernsehstar Kim Kardashian (33), begleitete ihn offenbar - sie postete ein Foto bei Instagram und schrieb dazu: „Mein Baby spricht an der Harvard Graduate School of Design“.

dpa

Meistgelesene Artikel

So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Köln - Ob Kleider, Baby-Klamotten oder Fitness-Drinks: Mit Werbung auf ihren Profilen bei diversen sozialen Netzwerken verdient Sarah Lombardi …
So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare